21. Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse Saarbrücken
13. – 16. Oktober 2021 fand im KuBa – Kulturzentrum am EuroBahnhof statt

Das Jahres-Thema 2021 hieß wild werden!, mit einem Schwerpunkt zu Büchern zum Thema Wildnis und Wildheit. Einerseits war das Thema der Biodiversität angesichts des Klimawandels und auch vor dem Hintergrund der aktuellen Corona-Pandemie sehr zentral. Auf der anderen Seite mussten viele Kinder in der Pandemie notwendigerweise lange außergewöhnlich diszipliniert und „zahm“ sein. Und hier sollte das Wild-Sein als spielerisches Gegengewicht Raum bekommen.

Veranstaltungsübersicht 2021

Unser Messeprogramm und sämtliche Informationen zur Messe, Anreise, Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

Download: Programmheft 2021

Die 21. Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse fand an einem neuen Ort statt: im KuBa und anderen Leseorten im Quartier EuroBahnhof in Saarbrücken, aber wie gewohnt mit der großen internationalen Bücherschau und zahlreichen Lesungen und Workshops, Vorstellungen und Impulsateliers mit Autoren und Illustratoren aus vielen Ländern Europas: Deutschland, Frankreich, Spanien, Luxemburg, Irland, Tschechien, den Niederlanden…

Und natürlich gab es im Rahmen der Messe auch wieder Gelegenheit zu deutsch-französischen Begegnungen geben – u.a. bei der Verleihung des Deutsch-französischen Jugendliteraturpreises 2021.

Die 21. Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse Saarbrücken wurde unterstützt durch Mittel des Förderprogramms „Neustart Kultur“

——————————————

Die Shortlist des Deutsch-Französischen Jugendliteraturpreises 2021 steht fest

Die unabhängige deutsch-französische Jury hat entschieden: Die 6 deutschen und 6 französischen Titel der diesjährigen Preiskategorie „Erzählendes Jugendbuch“ für die Shortlist 2021 stehen fest. Die Preisverleihung wird am Freitag, den 15.Oktober, auf der Europäischen Kinder- und Jugendbuchmesse stattfinden.
weitere Informationen hier

Viele der Nominierten können auch in Lesungen und Workshops auf der 20. Europäischen Kinder- und Jugendbuchmesse Saarbrücken erlebt werden.